Reisetagebuch – Tag 1 – Abfahrt

Nachdem wir erst am Montag so richtig auschlafen konnten (Samstag war Brunch, Sonntag Gottesdienst und Resteessen), wollten wir alle anstehenden Kleinigkeiten erledigen, die vor der Reise noch zu machen sind, außerdem Versicherungsanpassungen, Namensänderungen, usw. Dieser Kleinigkeiten-Montag dauerte bis Dienstag Abend 🙂 Mittwoch wollten wir dann schnell packen und losfahren Richtung Schweden. Schnell ist relativ. Wir haben unser erstes Etappenziel Bremen kurz nach Mitternacht erreicht.